Manser Molki – im Portrait

Den Grundstein der Manser Molki AG legte 1946 Josef Manser senior mit dem Kauf eines Milchgeschäftes in der Stadt St.Gallen. Schon bald begann er, mit einfachen Mitteln Jogurt herzustellen, zuerst nur Nature, schnell aber auch mit frischen Früchten – es war Pionierarbeit. Heute ist die Manser Molki in der Region stark verankert. Bis 30. Juni 2018 wurde die Manser Molki AG von Sepp und Stefan Manser geführt und bot etwa 25 Arbeitsplätze. Ab diesem Datum wurde die Manser Molki AG in die Fuchs Molkerei integriet.

 

Die frische Milch holte Manser bei den Bauern in der Nähe ab. Daraus gab es die feinen Manser Produkte: Past-Milch, Past-Milchdrink, Kaffeerahm pasteurisiert, Vollrahm pasteurisiert, Sauerhalbrahm und natürlich Jogurt in vielen Sorten und Grössen, von 125 g Becher bis 10 kg Kessel, vor allem Vollmilch-Jogurt, aber auch Jogurt light.

 

Stefan Manser

 

Sepp Manser

Geschäftsführung

sepp.manser@manser-molki.ch

 



v.l. Stefan Manser, Sepp Manser